Konfiprojekte “Project-K”

“Project-K” ist ein Angebot für Hauptkonfis. Das bedeutet, die Konfis der  teilnehmenden Gemeinden müssen sich aus einem Angebot von über 20 Workshops einen aussuchen und daran teilnehmen. Besonders im Vordergrund steht hierbei die Verknüpfung der Jugendarbeit mit der Konfirmandenarbeit! Die Themen, aus denen die Konfis wählen können haben also nicht unbedingt etwas mit dem “klassichen” Konfirmandenunterricht zu tun. Neben Kanu fahren oder Naturseifen selbst herstellen, stehen auch Brot backen oder selbst ein Hörspiel aufnehmen im Programm. Andere Beispiele sind Theater spielen oder auf Entdeckungstour im Kaiserdom bei Nacht gehen… Und noch viel mehr…!
Die Konfis werden von uns am Anfang des Jahres mit einer Postkarte zu den Workshops eingeladen!