Kleinkunstveranstaltung: Schneewittchen vom Theater Fadenschein

Für dieses Märchen braucht man allerhand Zutaten: Eine Prinzessin, eine böse Stiefmutter, einen Prinzen, sieben Becherchen, sieben Tellerchen, sieben Gäbelchen

und ein Mädchen im Petticoat.
Im Schick einer original 50er Jahre Küchenausstattung entsteht zwischen Servierwagen und Stehlampe ein „Haushaltsdrama“ der lebendigen Objekte. Mit flotter Musik und feschem Schwung wird es schön, ziemlich lustig und gefährlich – aber es geht natürlich gut aus.

 


Wir werden vor dem Gemeindehaus auf der Wiese in Wenden die Bühne aufbauen und die Familien können sich im Abstand von 1,5 m auf Picknickdecken davor setzten und sich das Märchen vom Thater Fadenschein anschauen.

Bitte pro Person ein Platz buchen!

Bringen sie sich eine Picknickdecke mit und für den Beginn eine Alltagsmaske.

Wir haben eine Hutkasse, bei der jede Familie das geben kann, was sie mag und kann.

Näheres zu unseren Hygieneregeln finden Sie hier

Datum: 23.07.20, 16:00-16:45 Uhr

Buchungen

Die Veranstaltung ist ausgebucht.