Kindergottesdienst aus der Tüte

Hervorgehoben

Zum vierten Mal gab es in unsere Propstei den Kindergottesdienst aus der Tüte. Diesmal ging es um Sankt Martin. Es gab eine Geschichte zum Lesen oder Vorlesen lassen, Rätsel für große und kleine Kinder und eine Martinslaterne zum Anmalen und Basteln. Auch war ein Rezept von Martinshörnchen beigelegt und als kleines Geschenk gab es diesmal ein Tattoo vom Sankt  Martin.

Hier könnt ihr sehen, wer alles eine Kigotüte bekommen hat und sein Bild geschickt hat:

aus Cremlingen:

von Josephine:

 

 

 

 

Ida aus Lelm: